Bernhard Hüsken

Thema: Frei.

Bildtitel:              „Herberge, Wadi Rum, Jordanien“

Bildtitel:              „Therapieende“


BSW Frankfurt
Ich bin im Besitz aller Bildrechte.
Kritik und Kommentare sind erwünscht.
Text:

Ein Gedanke zu „Bernhard Hüsken“

  1. Ein Paar sehr eindrücklicher und (anti-?) stimmungsvoller SW-Innenaufnahmen, sozusagen von „Un-Orten“: düster, morbide, abweisend:
    Eine „Herberge“, in der man keinesfalls verweilen möchte: Durch die ungewöhnliche Aufnahmeperspektive (Untersicht, Schrägstellung des kargen Raumes, der nach rechts „wegkippt“) sowie die Bildinhalte (Möblierung allenfalls angedeutet, Glühbirne und Ventilator, die schattenhafte Figur) wird das Bedrohliche, Unwirtliche unterstrichen.
    Ein Krankenhauszimmer im Zustand extremen Verfalls mit einem ambivalenten Bildtitel. Auf das Zimmer bezogen, hieße das: nicht mehr renovierbar; aber die Vorstellung eines Menschen, der hier, vielleicht unter Qualen, versterben könnte, erfüllt den Betrachter erst recht mit Grauen.
    In beiden Bildern exzellente fotografische Umsetzung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.